Kräuterpädagogin

Als Kräuterpädagogin will ich den Spaß und die Freude, die ich an der Kräuterwelt und am Kochen habe, gerne an andere weitergeben. Auf unserem kleinen Bauernhof, auf der Wiese und später beim gemeinsamen Verarbeiten und Verschmausen.

Meine Themen als Kräuterpädagogin lauten zum Beispiel:

Delikatessen am Wegesrand

Rosen und Wildkräuter in der sommerlichen Küche

Wildkräuter verfeinert mit essbaren Blüten von Wiese und Garten

„Äpfe“ und „Erdäpfe“ verfeinert mit Wildkräuter

Kürbis trifft wilde Kräuter

Die Kurse beginnen mit einem Wiesenbesuch und Kräutersammeln. Wieder zurück am Hof wird gemeinsam ein köstlicher Imbiss mit den Wildkräutern zubereitet. Außerdem stellen wir ein Mitbringsel für Zuhause her. Anschließend genießen wir zusammen unseren vorbereiteten Imbiss.
Außerdem kombiniere ich auch gerne das Thema Wildkräuter, je nach Jahreszeit, mit den Früchten  des Gartens.
Das frisch hergestellte Mitbringsel und ein Rezeptblatt dürfen die Teilnehmer am Ende mit nach Hause nehmen. Dauer ~ 4 Stunden.

Die Kurse sind von April bis Oktober möglich und finden bei jedem Wetter statt!
Auf Wunsch sind extra Kräuterführungen möglich z.B. für Geburtstagsfeiern, Stammtische, Betriebsausflüge, Gartenbauvereine …
Gruppengröße
7 – 20 Personen möglich.
Kosten pro Person 32€.

 

Das Reich der Wildkräuter erkunden
Bei einem Spaziergang über die Wiese sieht man welche Vielfalt es zu entdecken gibt. Ob im Frühjahr Bärlauch, Scharbockskraut und Co. Oder im Sommer die viele Blüten, die unsere Kochphantasien anregen. Der Herbst mit seinen Wildfrüchten und vielem mehr. Unsere Natur ist wahnsinnig voll mit Köstlichkeiten, die sie uns als wilde Zutaten für unsere Küche spendiert. Gönnen Sie sich diesen Wiesenausflug und bereichern Ihren Speiseplan genussvoll mit heimischen Kräutern. Es können Wildkräuter für Zuhause mitgenommen werden. Dauer ~ 2 Stunden.

Die Wiesenführungen (ohne gemeinsames kochen) sind von April bis Oktober möglich und finden bei jedem Wetter statt!
 Führung findet ab 5 Personen statt.
Kosten pro Person 16€.

 

Angebot für Busgruppen:
Wildkräuterführung auf einer unserer Wiesen. Mit einer anschließenden von mir zubereiteten kleinen Kräuterbrotzeit auf der Wiese. Dauer ~ 1 Stunde.

Die Wiesenführung (ohne gemeinsames kochen) ist von April bis Oktober möglich und findet bei jedem Wetter statt!
Gruppen bis 40 Personen möglich. Honorar nach Vereinbarung.

 

Seit 2020 ist unser Gemüsegarten und das Grün drumherum am Hof ein zertifizierter Naturgarten des bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege e.V..
Genau das richtige Umfeld für eine Kräuterpädagogin 🙂 .
Der Starnberger Merkur hat einen super Artikel dazu geschrieben.