Kartoffelauflauf mit Bärlauch

Zutaten:
100g Schinkenwürfel, 1 Zwiebel klein geschnitten, 2 EL Öl, 500g gekochte Kartoffeln, 300g Bärlauch, 2 Tassen Milch,
200g Schmelzkäse oder geriebenen Gouda, 2 Eier, Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:
Schinkenwürfel und Zwiebeln in Öl glasig dünsten. Gekochte Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Bärlauch in Streifen schneiden. Alles schichtweise in eine gefettete Auflaufform füllen. Milch erwärmen, Schmelzkäse oder Gouda dazu geben und gut verrühren bis sich der Käse gelöst hat. Die Soße etwas abkühlen lassen, anschließend die Eier unterrühren, würzen und abschmecken. Nun die Soße über die Kartoffeln geben und im Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten backen. Dazu schmeckt Salat sehr gut.