Gestreifter Frosch

Zutaten:
Teig:
250g Mehl;,1 Päckchen Backpulver, 125g Zucker, 2 Eier, 1/8 l Milch
Außerdem:
3 große Handvoll Brennnessel- und Taubnesselblätter gemischt (~100g), 50g gemahlene Nüsse, 1 TL Backpulver

2 EL brauner Zucker

Zubereitung:
Die Blätter in kochendem Wasser in ein paar Minuten weich dünsten, abtropfen lassen und sehr klein hacken. Zu den gehackten Blättern die Nüsse und den 1 TL Backpulver geben und vermischen.

Nun aus dem Mehl, Backpulver, Zucker, Eier und Milch einen Teig rühren.

Den Teig in zwei Hälften teilen. Der einen Hälfte das Blätter-Nussgemisch untermischen.

Den grünen und den weißen Teig abwechselnd in eine gefettete Kastenform geben. Zum Abschluss den Teig mit einem Messer der Länge nach einschneiden und mit dem braunen Zucker bestreuen.

Bei 175°C ca. 50 – 60 min backen.

„Was vermag die Nessel mir alles zu geben? Sie schenkt dir Kraft, Potenz und ein langes Leben“